Germany | Select other Country

Versandkostenfreie Lieferung

Forschung gewährleistet wirksame Produkte

Pharma Nord ist eines der wenigen Unternehmen, das in die Erforschung der eigenen Produkte investiert. Bis heute wurden mehr als 300 wissenschaftliche Studien mit den Produkten von Pharma Nord veröffentlicht. Die beiden jüngsten Studien, KiSel-10 und Q-Symbio, sorgten für großes Aufsehen, da sie zeigen, wie effektiv mit Selen und Coenzym Q10 vorgebeugt und behandelt werden kann.

Offensichtliche Vorteile für den Verbraucher
Die Vorteile für den Verbraucher sind offensichtlich, da ein Produkt, dessen Wirkung in einer wissenschaftlichen Studie dokumentiert wurde, garantieren kann, dass:

  • Die aktiven Stoffe in den richtigen Mengen zur Verfügung stehen
  • Diese vom Körper aufgenommen werden
  • Sie wie vorgesehen wirken
  • Die Einnahme sicher ist

Nahrungsergänzungsmittel müssen in Deutschland lediglich angemeldet werden
In Deutschland wird das Angebot an Nahrungsergänzungsmitteln von der amtlichen Lebensmittelüberwachung kontrolliert. Eine Zulassung müssen Nahrungsergänzungsmittel nicht durchlaufen, sie müssen lediglich beim Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) registriert werden.

Somit werden sie keinerlei Tests unterzogen und daher liegt es in der Verantwortung der Produzenten, dass die jeweiligen Nahrungsergänzungsmittel sicher und wirksam sind.
Dies kann nur dadurch gewährleistet werden, dass Qualitätskontrollen, sowohl von den Rohwaren als auch von den fertigen Produkten, durchgeführt werden – und hier liegt Pharma Nord an der Spitze. Durch die Überwachung der eigenen Produktion in Laboratorien und weiterführende Forschung kann Pharma Nord sicherstellen, dass die verwendeten Rohwaren voller potenter Wirkstoffe und ohne Verunreinigungen sind.
Genau so wichtig ist, dass wir auch sicherstellen können, dass die fertigen Tabletten und Kapseln die korrekten Mengen an Vitaminen, Mineralien usw. beinhalten.
Darüber hinaus sind viele der Produkte in wissenschaftlichen Studien geprüft worden. Dies stellt die Sicherheit für den Kunden bezüglich der Wirkung dar.

Die gleichen Richtlinien für Nahrungsergänzungsmittel wie für die Arzneimittelproduktion
Die Arzneimittelproduktion in Vojens ist so aufgebaut, dass alle Nahrungsergänzungsmittel unter den selben Bedingungen produziert werden wie Pharma Nords übrige Arzneimittel. Dadurch sind die Kontrollen der Rohwaren und fertigen Produkte besser als bei einer reinen Nahrungsergänzungsmittelproduktion. Pharma Nord verwendet das GMP-Protokoll, aber das allein genügt uns nicht.
Durch die Verwendung der Richtlinien der Arzneimittelproduktion kann den Verbrauchern eine höhere Sicherheit bezüglich der Wirkung geboten werden. All diese Analysen, Kontrollen und Forschungen haben zur Folge, dass Pharma Nord Produkte etwas teurer sind, im Gegenzug kann sich der Kunde jedoch darauf verlassen, eine gleichbleibend hohe Qualität zu erhalten.

Denken Sie darüber nach, wenn Sie das nächste Mal beabsichtigen in der Apotheke oder im Internet Nahrungsergänzungsmittel zu erwerben.
 

Andere Neuigkeiten