Suchen

    wsm_SearchResults

    Schließen

    Palmöl




    Palmöl ist ein pflanzliches Öl mit neutralem Geschmack, das aus Palmfrüchten gewonnen wird. Das Öl besteht zu 50 % aus gesättigten und zu 50 % aus ungesättigten Fettsäuren, enthält zahlreiche Antioxidantien und wird nicht so schnell ranzig. Es hat keinen negativen Einfluss auf den Cholesterinspiegel des Körpers.
          
    Palmöl ist ein Lebensmittel und hat daher keine E-Nummer, obwohl es als Trägerstoff in Nahrungsergänzungsmitteln verwendet wird. Es gibt also keine gesetzliche Beschränkung, wie viel konsumiert werden darf.
          
    Palmöl wird gewonnen, indem Palmfrüchte mit Dampf gekocht und anschließend ohne Verwendung von Lösungsmitteln mechanisch gepresst werden.
          
    Das von Pharma Nord verwendete Palmöl stammt aus Schweden und wird ausschließlich von RSPO-zertifizierten nachhaltigen Plantagen bezogen. Es ist gentechnikfrei und frei von Transfettsäuren.