Suchen

    wsm_SearchResults

    Schließen

    Xylit




    Xylit ist ein zahnfreundlicher, weißer, kristalliner Süßstoff, der etwas weniger süßt als normaler Zucker und sehr langsam im Körper verstoffwechselt wird. Er enthält 40 % weniger Energie als normaler Zucker und wirkt sich auch weniger auf Blutzucker und Insulin aus als normaler Zucker. Es wird durch Hydrierung (Anlagerung von Wasserstoff) an Xylose (Holzzucker) aus Maiskolben oder Holz, oft Birkenholz, hergestellt. Es hat die E-Nummer 967.
          
    Pharma Nord verwendet aus Birken- und Buchenholz gewonnenes Xylit.
          
    Xylit kommt natürlicherweise in einer Vielzahl von Obst und Gemüse vor, so wie es im menschlichen Körper im Rahmen des normalen Stoffwechsels produziert wird. Es wird häufig als Ersatz für normalen Zucker verwendet.
          
    Pharma Nord verwendet Xylit, um den Geschmack zu verbessern, ohne die Zahngesundheit zu beeinträchtigen.