Deutschlands erste organische Chromhefe, die zehnmal besser resorbiert wird
 

Gute Neuigkeiten für alle, die ihren Blutzuckerspiegel mit Hilfe von Chrom kontrollieren möchten. Das neue Bio-Chrom von Pharma Nord ist eine komplett neue organische Chromhefe basierend auf ChromoPrecise. Sie wird bis zu zehnmal besser resorbiert als alle anderen Chromquellen wie z.B. Chrom Picolinat oder Chromchlorid. Da es so leicht aufgenommen wird, ist seine Wirkung wesentlich effektiver.

Bio-Chrom enthält ChromoPrecise
Diese einzigartige Chromquelle ist die erste organische Chromhefe mit einer zehnfach höheren Resorption, die von der Europäischen Union zur Kontrolle des Blutzuckerspiegels zugelassen wurde. Nach einer sorgfältigen Prüfung der wissenschaftlichen Dokumentation der Chromhefe des dänischen Herstellers hat die europäische Union die überragende Bioverfügbarkeit des Produkts bestätigt.

Enthält wichtiges Chromodulin
Viele haben vielleicht schon von GTF-Chrom (Glukosetoleranzfaktor) gehört, das angeblich die Wirkung von Chrom im Körper steigert. Forscher haben die GTF-Theorie überprüft und einen natürlich vorkommenden Aminosäurenkomplex in Bierhefe entdeckt, das sogenannte Chromodulin. ChromoPrecise enthält dieses Chromodulin, das zusammen mit dem Chrom die Wirkung des Insulins verstärkt und so den Transport von Glukose in die Zellen unterstützt.

Chrom hilft dem Körper auch bei der Umwandlung von Makronährstoffen wie Fett und Protein, was dem Körper dabei hilft, das Gewicht zu halten.

Ein völlig neuer Standard für Chrom
Mit ChromoPrecise-Chromhefe wurde ein völlig neuer Standard für Chrom als Nahrungsergänzungsmittel gesetzt. Die deutlich bessere Resorption macht diese neue Chromquelle zu einer idealen Nahrungsergänzung.

Mai 2014

--->

Video Spots